Professionelle Zahnreinigung (PZR)

Professionelle Zahnreinigung

Ziel der professionellen Zahnreinigung ist eine Verminderung der schädlichen Plaque Bakterien die sich in den Belegen und Zahnstein befinden. Bei dem Patienten eine gute Mundhygiene zu schaffen und zu ihrem persönlichen Hygieneverhalten zu beraten. Ein optisch schöner Effekt ist die Entfernung von Verfärbungen (Kaffee, Tee, Nikotin, Lebensmittel). Die PZR ergänzt und unterstützt die tägliche Mundpflege, ersetzt sie aber nicht. Die PZR wird von speziell geschultem Personal für Prophylaxe, und von Zahnärzten durchgeführt.

Die Vorsorge durch regelmäßige professionelle Zahnreinigung wird vom deutschen Zahnärzte-Verband empfohlen. Je nach Mundhygienezustand, Belegen, Zahnstein, Zahnfleischentzündungen und Verfärbungen sollte die Zahnreinigung 1-2-mal im Jahr wiederholt werden. Bei kariesaktivem Gebiss, vermehrter Zahnsteinbildung oder parodontaler Vorschädigung sollte eine PZR allerdings alle 3-6 Monate durchgeführt werden.

Für das Vorbeugen von Zahn- und Munderkrankungen ist hauptsächlich der Patient selbst zuständig eine gesunde Ernährung, regelmäßiges Zähneputzen vermeidet die Entstehung der beiden häufigsten Zahn- und Zahnbetterkrankungen, Karies und Parodontitis.

Airflow- Pulverstrahlreinigung Pulverstrahlgeräte arbeiten mit kleinen Pulverquarzteilchen, die mit Wasser von einem Luftstrom mitgerissen und beschleunigt werden, dabei werden die Zahnoberflächen, und die Zahnzwischenräume zuverlässig von Verfärbungen durch Nikotin, Kaffee, Tee und Rotwein befreit.

Mundgeruch –Halitosis kann verschiedene Ursachen haben wie ungenügende Mundhygiene, defekte Zähne, Karies, Zahnfleischtaschen, bakterielle Beläge der Zunge. Weniger häufiger, zu 10 Prozent, sind die Ursachen, eitrige Mundhöhlen-und Mandelentzündungen, Diabetes mellitus, Magenerkrankungen. Auch Nahrungs- und Genussmittel wie Milchprodukte, Knoblauch, Kaffee, Alkohol, und Nikotin können Mundgeruch auslösen. Häufig entsteht Mundgeruch durch Bakterienstoffwechselprodukte (meist schwefelhaltige Verbindungen aus Eiweiß und Aminosäuren).

Halitosistherapie sind regelmäßiges Zähneputzen mit Zahnzwischenraumbürste Zahnseide, Zungenbürste, Mundspüllösung, Zahnfleischbehandlung beim Zahnarzt. Ist keine zahnmedizinische Ursache vorhanden, ist der Allgemeinmediziner gefragt.

Sprechen Sie uns an, wir Helfen weiter.

Route Berechnen



Address:
City:
State:
Zip:


Route Berechnen

Unsere Adresse und Öffnungszeiten

Unsere Adresse:
Dülkenstr. 1
51143 Köln, Deutschland
Öfnungszeiten:
Mo 08:30 - 12:30 UHR 14:00 - 18:00 UHR
Di. Do. 08:30 - 12:30 UHR 14:00 - 18:30 UHR
Mi. 08:30 - 14:00 UHR
Fr.  08:30 - 14:00 UHR